Heute

Harlem Lake

Liebe Mitglieder und Freunde des JFC, im September 2019 wurden wir auf eine junge holländische Blues-Band aufmerksam mit dem Namen „The Dave Warmerdam Band“. Wir haben einen Termin für einen Auftritt in Cuxhaven vereinbart, der wegen Corona bis heute nicht zustande gekommen ist. Die fünf damals 18 bis 23 Jahre alten Musiker gewannen noch 2019 die "Dutch Blues Challenge", wurden also von einer unabhängigen Jury zur besten holländischen Blues-Band gewählt. Damit waren sie berechtigt, an der " International Blues Challenge" in Memphis teilzunehmen und überraschten das amerikanische Publikum, als sie auch dort noch unter den weltbesten Bands aller Länder bis ins Halbfinale kamen. Der amerikanische Blues-Held Walter Trout war unter anderem von ihrem Auftritt so verzaubert, dass er die Band als sein Support-Act verpflichtete. Während der Corona-Zwangspause wurde ein Live-Album produziert, neue Songs geschrieben und ein neuer Name gefunden. Heute haben sie sich zur vielversprechendsten Bluesrock-Band der Niederlande entwickelt. Wir sind ein bißchen stolz, dass wir das Potential schon rechtzeitig erkannt hatten und jetzt endlich beim JFC präsentieren können: HARLEM LAKE ( Ex-Dave Warmerdam Band) Donnerstag, den 25. November 2021, 20 Uhr HAPAG-Hallen, Cuxhaven, Lentzstraße 1 Jung, ehrgeizig, aufrichtig, leidenschaftlich und kraftvoll. Sie brauchen nicht mehr viele Worte, um Harlem Lake zu beschreiben. Das Quintett hat eine einzigartige Formel: eine starke Frontfrau mit einem einzigartigen Sinn für Text und Emotion, ein charaktervoller Gitarrist, der mit seinem Instrument fesselnde Geschichten erzählt, ein genialer Keyboarder/Komponist/Arrangeur und eine solide Rhythmusgruppe, die für das Fundament der Musik verantwortlich ist. Ihr Debüt als Harlem Lake spielte die Band im Februar 2021 bei einem Livestream-Konzert. Die Einschränkungen der Corona-Krise zwangen die Bandmitglieder zum Wechsel und so schrieben sie ein Dutzend neue Songs, arrangierten sie für eine 12-köpfige Formation und nahmen diese während einer Live-Show auf: "Harlem Lake Live In Concert". Am 3. September 2021 stellte Harlem Lake während ihrer Support-Show für Walter Trout die Single "The River“ vor, zu der die Sängerin und Songwriterin Janne Timmer von einem Spaziergang am Mississippi inspiriert wurde. Die Wurzeln der Band liegen in der Bluesmusik, aber durch Einflüsse unter anderem von Joe Bonamassa und Tedeschi Trucks Band hat sich ihr Sound zu einem soliden Bluesrock-Sound mit einem Hauch von Soul und Americana erweitert. Harlem Lake gehen bis an die Grenzen des Blues und sind mit ihrem jungen Leben eine frische Ergänzung dieses altehrwürdigen Genres. Trotzdem werden sie dem Blues gerecht. Frontmann Dave Warmerdam (Hammond und Vocals) ist ein Riesentalent und der Kopf hinter den Arrangements. Mit seinen 20 Jahren gehörte er bereits zur ersten Liga europäischer Hammondspieler. Begleitet wird er von Janne Timmer, einer großartigen Sängerin, und dem inzwischen als Weltklasse-Gitarrist gehandelten Sonny Ray. Kjelt Ostendorf am Bass und Schlagzeuger Benjamin Torbijn liefern den Drive und Groove. Um das Konzert (auch finanziell) in den Hapag-Hallen zu ermöglichen, sehen wir zur Zeit keine andere Möglichkeit, als eine strenge Einlass-Kontrolle nach den 2G-Regeln (Geimpft oder Genesen) durchzuführen. Bitte halten Sie entsprechende Nachweise und Ihren Personal-Ausweis bereit

Harlem Lake

Liebe Mitglieder und Freunde des JFC,

im September 2019 wurden wir auf eine junge holländische Blues-Band aufmerksam mit dem Namen „The Dave Warmerdam Band“. Wir haben einen Termin für einen Auftritt in Cuxhaven vereinbart, der wegen Corona bis heute nicht zustande gekommen ist. Die fünf damals 18 bis 23 Jahre alten Musiker gewannen noch 2019 die "Dutch Blues Challenge", wurden also von einer unabhängigen Jury zur besten holländischen Blues-Band gewählt. Damit waren sie berechtigt, an der " International Blues Challenge" in Memphis teilzunehmen und überraschten das amerikanische Publikum, als sie auch dort noch unter den weltbesten Bands aller Länder bis ins Halbfinale kamen. Der amerikanische Blues-Held Walter Trout war unter anderem von ihrem Auftritt so verzaubert, dass er die Band als sein Support-Act verpflichtete. Während der Corona-Zwangspause wurde ein Live-Album produziert, neue Songs geschrieben und ein neuer Name gefunden. Heute haben sie sich zur vielversprechendsten Bluesrock-Band der Niederlande entwickelt. Wir sind ein bißchen stolz, dass wir das Potential schon rechtzeitig erkannt hatten und jetzt endlich beim JFC präsentieren können:

HARLEM LAKE ( Ex-Dave Warmerdam Band)
Donnerstag, den 25. November 2021, 20 Uhr
HAPAG-Hallen, Cuxhaven, Lentzstraße 1

Jung, ehrgeizig, aufrichtig, leidenschaftlich und kraftvoll. Sie brauchen nicht mehr viele Worte, um Harlem Lake zu beschreiben. Das Quintett hat eine einzigartige Formel: eine starke Frontfrau mit einem einzigartigen Sinn für Text und Emotion, ein charaktervoller Gitarrist, der mit seinem Instrument fesselnde Geschichten erzählt, ein genialer Keyboarder/Komponist/Arrangeur und eine solide Rhythmusgruppe, die für das Fundament der Musik verantwortlich ist.

Ihr Debüt als Harlem Lake spielte die Band im Februar 2021 bei einem Livestream-Konzert. Die Einschränkungen der Corona-Krise zwangen die Bandmitglieder zum Wechsel und so schrieben sie ein Dutzend neue Songs, arrangierten sie für eine 12-köpfige Formation und nahmen diese während einer Live-Show auf: "Harlem Lake Live In Concert".

Am 3. September 2021 stellte Harlem Lake während ihrer Support-Show für Walter Trout die Single "The River“ vor, zu der die Sängerin und Songwriterin Janne Timmer von einem Spaziergang am Mississippi inspiriert wurde.

Die Wurzeln der Band liegen in der Bluesmusik, aber durch Einflüsse unter anderem von Joe Bonamassa und Tedeschi Trucks Band hat sich ihr Sound zu einem soliden Bluesrock-Sound mit einem Hauch von Soul und Americana erweitert. Harlem Lake gehen bis an die Grenzen des Blues und sind mit ihrem jungen Leben eine frische Ergänzung dieses altehrwürdigen Genres. Trotzdem werden sie dem Blues gerecht.

Frontmann Dave Warmerdam (Hammond und Vocals) ist ein Riesentalent und der Kopf hinter den Arrangements. Mit seinen 20 Jahren gehörte er bereits zur ersten Liga europäischer Hammondspieler. Begleitet wird er von Janne Timmer, einer großartigen Sängerin, und dem inzwischen als Weltklasse-Gitarrist gehandelten Sonny Ray. Kjelt Ostendorf am Bass und Schlagzeuger Benjamin Torbijn liefern den Drive und Groove.

Um das Konzert (auch finanziell) in den Hapag-Hallen zu ermöglichen, sehen wir zur Zeit keine andere Möglichkeit, als eine strenge Einlass-Kontrolle nach den 2G-Regeln (Geimpft oder Genesen) durchzuführen. Bitte halten Sie entsprechende Nachweise und Ihren Personal-Ausweis bereit

Eventgruppen-Info:

Harlem Lake

Liebe Mitglieder und Freunde des JFC,

im September 2019 wurden wir auf eine junge holländische Blues-Band aufmerksam mit dem Namen „The Dave Warmerdam Band“. Wir haben einen Termin für einen Auftritt in Cuxhaven vereinbart, der wegen Corona bis heute nicht zustande gekommen ist. Die fünf damals 18 bis 23 Jahre alten Musiker gewannen noch 2019 die "Dutch Blues Challenge", wurden also von einer unabhängigen Jury zur besten holländischen Blues-Band gewählt. Damit waren sie berechtigt, an der " International Blues Challenge" in Memphis teilzunehmen und überraschten das amerikanische Publikum, als sie auch dort noch unter den weltbesten Bands aller Länder bis ins Halbfinale kamen. Der amerikanische Blues-Held Walter Trout war unter anderem von ihrem Auftritt so verzaubert, dass er die Band als sein Support-Act verpflichtete. Während der Corona-Zwangspause wurde ein Live-Album produziert, neue Songs geschrieben und ein neuer Name gefunden. Heute haben sie sich zur vielversprechendsten Bluesrock-Band der Niederlande entwickelt. Wir sind ein bißchen stolz, dass wir das Potential schon rechtzeitig erkannt hatten und jetzt endlich beim JFC präsentieren können:

HARLEM LAKE ( Ex-Dave Warmerdam Band)
Donnerstag, den 25. November 2021, 20 Uhr
HAPAG-Hallen, Cuxhaven, Lentzstraße 1

Jung, ehrgeizig, aufrichtig, leidenschaftlich und kraftvoll. Sie brauchen nicht mehr viele Worte, um Harlem Lake zu beschreiben. Das Quintett hat eine einzigartige Formel: eine starke Frontfrau mit einem einzigartigen Sinn für Text und Emotion, ein charaktervoller Gitarrist, der mit seinem Instrument fesselnde Geschichten erzählt, ein genialer Keyboarder/Komponist/Arrangeur und eine solide Rhythmusgruppe, die für das Fundament der Musik verantwortlich ist.

Ihr Debüt als Harlem Lake spielte die Band im Februar 2021 bei einem Livestream-Konzert. Die Einschränkungen der Corona-Krise zwangen die Bandmitglieder zum Wechsel und so schrieben sie ein Dutzend neue Songs, arrangierten sie für eine 12-köpfige Formation und nahmen diese während einer Live-Show auf: "Harlem Lake Live In Concert".

Am 3. September 2021 stellte Harlem Lake während ihrer Support-Show für Walter Trout die Single "The River“ vor, zu der die Sängerin und Songwriterin Janne Timmer von einem Spaziergang am Mississippi inspiriert wurde.

Die Wurzeln der Band liegen in der Bluesmusik, aber durch Einflüsse unter anderem von Joe Bonamassa und Tedeschi Trucks Band hat sich ihr Sound zu einem soliden Bluesrock-Sound mit einem Hauch von Soul und Americana erweitert. Harlem Lake gehen bis an die Grenzen des Blues und sind mit ihrem jungen Leben eine frische Ergänzung dieses altehrwürdigen Genres. Trotzdem werden sie dem Blues gerecht.

Frontmann Dave Warmerdam (Hammond und Vocals) ist ein Riesentalent und der Kopf hinter den Arrangements. Mit seinen 20 Jahren gehörte er bereits zur ersten Liga europäischer Hammondspieler. Begleitet wird er von Janne Timmer, einer großartigen Sängerin, und dem inzwischen als Weltklasse-Gitarrist gehandelten Sonny Ray. Kjelt Ostendorf am Bass und Schlagzeuger Benjamin Torbijn liefern den Drive und Groove.

Um das Konzert (auch finanziell) in den Hapag-Hallen zu ermöglichen, sehen wir zur Zeit keine andere Möglichkeit, als eine strenge Einlass-Kontrolle nach den 2G-Regeln (Geimpft oder Genesen) durchzuführen. Bitte halten Sie entsprechende Nachweise und Ihren Personal-Ausweis bereit

Termine im Überblick

Kontakt

HAPAG Hallen
Lentzstraße 1
27472 Cuxhaven
Deutschland

Webseite: www.reservix.de/tickets-harlem-lake-in-cuxhaven-hapag-hallen-am-25-11-2021/e1756167

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.