© Florian Trykowski

Radfahren

Schalten Sie einen Gang runter...

… und genießen Sie die abwechslungsreichen Landschaften des Südlichen Cuxlandes bei einer Radtour. Ob Sie sich für eine geführte Tour oder eine Fahrt aus dem Cuxland-Routensystem entscheiden – das ausgeschilderte Fahrradwegenetz ist hervorragend und hat für alle Fitnesslevel die passende Strecke.

Die Touren zwischen 20 und 80 Kilometer (mit Abkürzungsmöglichkeiten) bieten allen Freizeit- und Sportradlern ein Vergnügen auf meist flachen Wegen.

Bei unseren geführten Radtouren begleiten Sie unsere Tourleiter:innen, die Ihnen alles Sehenswerte zeigen und einen netten kulinarischen Stopp zur Stärkung organisieren.

Übrigens führen zwei attraktive Fernradwege direkt durch’s Südliche Cuxland: Die Tour „Vom Teufelsmoor zum Wattenmeer“ und der Weserradweg.

Eine Radstation, Akkuladestationen für E-Bikes und Service-Stellen für Reparaturen finden Sie ebenfalls bei uns. Und für Übernachtungen erwarten Sie fahrradfreundliche Unterkünfte sowie Camping- und Wohnmobilstellplätze in idyllischer Lage.

Radrundwege durch das Südliche Cuxland

62,98 km

De Bülter - Radrundweg um den Bülter See

© Mona Berstermann, Cuxland-Tourismus, Fotograf Florian Trykowski
62,59 km

De Geest - Radrundweg durch das Geestland

Bad Bederkesa

© Mona Berstermann, Cuxland-Tourismus, Fotografin Nele Martensen
58,56 km

De Luun - Radrundweg über die Lune

© Florian Trykowski, Cuxland-Tourismus, Florian Trykowski

Weitere Touren im Südlichen Cuxland

27,60 km

Loxstedter Sagenweg 1

Loxstedt

© © Regina Thier-Grebe, mit freundlicher Genehmigung für die Webseiten-Illustration der Loxstedter Sagenwege
31,48 km

Loxstedter Sagenweg 2

Loxstedt

© © Regina Thier-Grebe, mit freundlicher Genehmigung für die Webseiten-Illustration der Loxstedter Sagenwege
37,92 km

Hagen-Route

Hagen im Bremischen

© Stefanie John von Zydowitz, Cuxland-Tourismus, Fotograf Florian Trykowski
19,89 km

Rundweg Schiffdorf entdecken

Schiffdorf

© Florian Trykowski, Cuxland-Tourismus

EMMA'S TIPP

Rolli-Route Loxstedt

Dieser rollstuhlgeeignete Rundweg hat idealerweise eine möglichst glatte und feste Oberfläche und weist keine Seitenneigung auf. Der Rundweg startet am ehemaligen Feuerwehrhaus in Dedesdorf, führt am Deich entlang nach Indiek und von dort durch die Weiden zurück. Die Route führt durchgehend über asphaltierte Wege und ist etwa 7,6 km lang und auch für Inlineskater geeignet.

© Florian Trykowski

Das könnte Sie auch interessieren

Rolli-Route Loxstedt

© Florian Trykowski

Ausflugsziele

© Florian Trykowski

Kulinarik

© Florian Trykowski

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.